Die Weihnachtsverlosung

 

Das Weihnachtsgewinnspiel des Gewerbevereins Wesselburen

 

Es ist nun schon einige Jahre her, da gab es das Weihnachts-BINGO in Wesselburen. Es wurde durch verschiedene Gewinnspiele abgelöst, die regelmäßig im Marschblick veröffentlicht wurden. Im kommenden Jahr will sich der Gewerbeverein mal wieder Gedanken zu einer möglichen Veränderung machen. Über eine Alternative zum großen Weihnachtsbaum soll ebenfalls nachgedacht werden.

Das Foto oben entstand vor vielen Jahren zur Weihnachts-Bingo-Zeit. Haben Sie den Weihnachtsmann-Vertreter des damaligen Verkehrsvereins erkannt? Er ist bei vielen Einkäufen im EDEKA-Markt in Wesselburen auch heute noch anzutreffen. 

 

Wir erklären Ihnen kurz, wie unser aktuelles Gewinnspiel funktioniert:

Als Dank an alle Kunden beteiligen sich viele Betriebe und Geschäfte an der jährlichen Weihnachtsverlosung des Gewerbevereins Wesselburen und Umland e.V.

Wer mitspielen möchte, füllt die Kästchen des im Marschblick auf Seite 3 obenstehenden Räsels mit den Buchstaben der richtigen Lösungsworte aus – Wortzwischenräume bleiben dabei unberücksichtigt. Die aktuelle Ausgabe des Marschblicks finden Sie auch auf unserer Website unter dem gleichlautenden Menüpunkt. Bilden Sie anschließend den Lösungssatz mit den Buchstaben innerhalb der roten Kreise, die entsprechend der Reihenfolge durchnummeriert sind und schreiben ihn auf den Gewinnspielzettel. Diesen erhalten Sie bei Ihrem Einkauf in allen teilnehmenden Geschäften in Wesselburen, den Sie bitte mit Namen und Anschrift versehen bis zum 12.12. bei einem der teilnehmenden Geschäfte wieder abgeben. Die öffentliche Verlosung findet am Freitag, dem 13. Dezember um 16 Uhr im Autohaus Schrader statt. Gewinner bringen bitte bei Abholung ihres Preises (ab dem 16.12.) im Autohaus Schrader den Personalausweis zwecks Legitimationsprüfung mit. Der Rechtsweg ist bei diesem Gewinnspiel ausgeschlossen. 

Die Liste mit den Gewinnern wird ab Montag nach der Ziehung beim Edeka-Markt Voigt und beim Autohaus Schrader ausgehängt sowie hier auf unserer Website im Internet veröffentlicht.

Die Hauptpreise wurden durch die Geldspenden der Unternehmen finanziert, die bei den Gewinnen (siehe Seiten 4 und 5 im Marschblick) mit Ihrem Firmenlogo abgebildet sind. 

Grundsätzlich kann jeder Teilnehmer mehrere Gewinnspielzettel abgeben, er kann jedoch nur einen Preis gewinnen. 

Alle Preise werden ab dem 1. Advent im Schaufenster des Autohauses Schader ausgestellt.

Die Mitglieder des Gewerbevereins Wesselburen und Umland e.V. wünschen Ihnen viel Glück! (hs)